Rangturnen 2020

16. März 2020

Am diesjährigen Rangturnen des DTV und TV wurden bei sonnigem Wetter Leichtathletik, FTA und eine Überraschungs-Spezialdisziplin zu einem Plauschwettkampf vereint. Nachdem sich drei TurnerInnen, ob freiwillig oder unfreiwillig, dazu entschieden haben 800m zu laufen, und alle anderen mit Vorliebe 30m sprinteten, ging es in der Turnhalle mit Kugelstossen, Dreihupf und Hochsprung weiter.

Die Spezialdisziplin stellte uns vor die Aufgabe, einen «Gumpiballä» durch unterschiedliche Hindernisse und schliesslich in eine Kiste zu spicken. Für die Aussenstehenden war es ein Gaudi, die kläglichen Versuche, den Ball auf die richtige Höhe vom Boden aufspringen zu lassen, zu beobachten. Dementsprechend zeigte die Stoppuhr Zeiten zwischen 20 Sekunden und fast zwei Minuten an.  Zum Abschluss des sportlichen Teils spielten wir Unihockey und Basketball. Den Tag liessen wir im Restaurant Tres Amigos in Winterthur bei einem leckeren Znacht ausklingen.
Für den DTV, Jana Elsener